Foto der drei Generationen in der Gruppe: Werner, Lisa-Ann und Josef Rädlinger sen.

Familienunternehmen

Als Familienunternehmen agieren wir wirtschaftlich nachhaltig und zukunftsorientiert: Einerseits, um unseren Mitarbeitenden sichere und komfortable Arbeitsplätze zu bieten; andererseits, um für unsere Kunden und Lieferanten zuverlässiger Partner zu sein.

Mittlerweile ist die dritte Generation Rädlinger in der Unternehmensgruppe angekommen.

Die in der Gruppe beschäftigten Familienmitglieder bringen sich in unterschiedlichen Funktionen ins Unternehmen ein und wirken dadurch am gegenwärtigen Erfolg mit. Um diesen auch langfristig zu sichern, stellen sie für die Unternehmen der Gruppe die Weichen in Richtung Zukunft.

von links nach rechts:

  • vordere Reihe:
    Firmengründer Josef Rädlinger sen. mit Ehefrau Monika

  • mittlere Reihe:
    Peter Rädlinger (Marketing) | Margit Schlaghaufer (Finanzbuchhaltung) | Kristin Schlaghaufer (Personal) | Tanja Rädlinger (Feelgood-Managerin)

  • hintere Reihe:
    Andreas Kordick (Assistent der Geschäftsführung) | Lisa-Ann Rädlinger (Marketingleitung) | Werner Rädlinger (Inhaber und Geschäftsführer)

Strategische Unterstützung der Geschäftsführung

Um die Geschicke der Unternehmen der Werner Rädlinger Gruppe zu lenken, die Erfolge weiter auszubauen und die Gruppe zukunftssicher aufzustellen, werden die Familienmitglieder strategisch tatkräftig unterstützt:

Helmut Marchl

Prokurist

Johann Stopfner

Geschäftsführer Rädlinger Maschinen- und Stahlbau GmbH

Peter Lischewski

Geschäftsführer Rädlinger primus line GmbH

„Es ist natürlich auch mein persönliches Anliegen, dass die Visionen meines Großvaters und Vaters bestmöglich und erfolgreich weitergeführt werden. Dahinter stehe ich und die gesamte Familie. Ziel ist es, das Unternehmen mit einem Mix aus langjährigen, erfahrenen Mitarbeitenden und dazu jungen, dynamischen Nachwuchskräften zukunftsfähig aufzustellen.“

Lisa-Ann Rädlinger